Wir sind wieder für Sie da!

Nach dem Erlass des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales NRW vom 16.04.2020 darf das Frühförderzentrum die Arbeit wieder aufnehmen.

Wir bemühen uns derzeit, die Rahmenbedingungen einzurichten, denn der Ablauf im Frühförderzentrum und die Förderung der Kinder muss unter bestimmten Hygienerichtlinien erfolgen.
Wir bitten alle Eltern uns telefonisch zu kontaktieren, bevor sie zur Einrichtung kommen. Zurzeit gelten nicht unbedingt die bereits bekannten Termine. Bitte halten Sie zunächst Rücksprache mit der entsprechenden Mitarbeiterin.
Wenn Eltern bereits einen Termin erhalten haben, bitte benutzen Sie die Klingel und melden Sie sich über die Sprechanlage am Eingang an. Es darf immer nur eine Begleitperson mit in die Einrichtung.
Haben Sie Fragen dann rufen Sie uns gerne an! (Tel. 02362 201510)
Sollten Sie noch nicht von uns kontaktiert worden sein, wird das in den kommenden Tagen bzw. in der nächsten Woche erfolgen. Wir bitten um Verständnis, dass wir nicht alle Familien gleichzeitig einbestellen können. Rufen Sie uns gerne an, wenn Sie dringenden Bedarf haben!

Auch Eltern, die sich neu über die Frühförderung informieren wollen, dürfen sich gerne wieder telefonisch bei uns melden!

Wir freuen uns darauf Sie wieder bei uns begrüßen zu dürfen!
Ihr Team des Frühförderzentrums

 
 
 
 

Lebenshilfe Dorsten e.V., Barbarastraße 70, 46282 Dorsten