Nichtfachkraft (m/w/d) als Krankheitsvertretung für eine Schulbegleitung in Dorsten gesucht

Vorlesen

Der Stellenumfang liegt z. Z. bei ca. 30 Stunden pro Woche (Mo-Fr). 

Zum Aufgabenbereich gehören u.a.:

  • Begleitung während des Schulalltags
  • Fokussierung der Aufmerksamkeit
  • Unterstützung und Integration innerhalb und außerhalb des Klassenverbandes
  • Begleitung in Einzelsituationen
  • Unterstützung bei der sozialen Interaktion des Kindes
  • Hilfe bei der Nutzung von Strukturen und Bewältigung des Schulalltags
  • Zusammenarbeit mit Lehrern

Wir erwarten:

  • Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit unterschiedlichen Behinderungsbildern
  • Engagement und Flexibilität
  • Belastbarkeit
  • Kommunikations- und Organisationsfähigkeit
  • gute Kooperations- und Teamfähigkeit
  • Einsatzfreude

Wir bieten: 

  • Fachliche Begleitung und Unterstützung
  • wertschätzenden Umgang in einer angenehmen Arbeitsatmosphäre
  • regelmäßige Reflexionsgespräche
  • umfangreiche Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung vergleichbar mit dem TVÖD, Jahressonderzahlung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement in Kooperation mit dem Atlantis Dorsten

Das Leitbild der Lebenshilfe Dorsten ist Grundlage unserer Arbeit. Besuchen Sie uns auch unter www.Lebenshilfe-Dorsten.de

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:

Lebenshilfe Dorsten e.V. Personalabteilung
Barbarastraße 70
46282 Dorsten
Telefon: 02362/ 79607 – 0
Karriere@Lebenshilfe-Dorsten.d

 
 
 
 

Lebenshilfe Dorsten e.V., Barbarastraße 70, 46282 Dorsten